Prophezeihungen

E erget ja immer die Aussage, das Menschen, besonders solche, die wo totgesagt, lieber länger leben und so.

nachdem man sich aber intensivst schon mit dem Gedanken um mein Ableben beschäftigte, also ob ich das selber irgendwie hinkriege, dies mein schiesswütiger Neffe oder ein Virus macht, muss ich klarstellen:

Ich habe einen Puls, also lebe ich. Fer er habe ich ei Auto, ein bequemes Möbel unter dem Hintern, einen Keller nebst Treppe, genügend Bier und leichtes Übergewicht.
Ferner bin ich grippegeimpft und mein Blut wird nicht mal mehr Ungarn als Giftmüll entsorgen, Virusse halten sich da nicht lange.

Der Ort ist regnerisch und düster, die Vorkommnisse halten sich in den bekannten Grenzen und alles weitere werde ich morgen an Belthane versuchen zu klären, wenn ich das Rauchorakel durchführe, wie jedes Jahr...

In dem Sinne


lebendig
Sosch
29.4.08 22:15
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Gräfin von Fallersleben (30.4.08 13:48)
Liebes Frl. Sosch,

dankbar nehme ich zur Kenntnis, dass sich in Ihrem Inneren, trotz der bierischen Überschwemmung, noch etwas regt. Sei es nun ein Herzschlag oder das Perlen der Bierhefe. Warum halten Sie sich vom P.schen Forum so fern? Sie werden dort vermisst und schon ein ganzer Faden, der ausschließlich von Ihnen handelt, wartet auf dringende Antworten Ihrerseits. Also reißen Sie sich zusammen, gell?

Ihre liebliche Gräfin von Fallersleben
-mütterliche Instinkte inclusive-

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen