Agnmurmeldruck

Mir ist alles recht, wurscht und miteinander, auf jeden Fall häuft es sich, gell....

Gestern verschwund Oma um ihrer Tochter die Kinder zu hüten, dieweil selbige beim Arzt war, eine Mittelohrentzündung diagnostiziert bekam mit hohem Fieber jensiets der 39°C (nachgemessen) und Antibiotika.

Dafür hatte ich die hektische Rumänin mit ihrem PC da, aber sowas......
Klickert alles an, was der Rechner und die Programme sagen, meist ohne zu verstehen was da ist und klickert und klickert
Naja, er verstehs ja auch nicht so gut vom deutschen und gehört noch gehörig der Ruhe erzogen, das wurde auch schon mit Opa Simmerl abgesprochen......

Am Abend kam denn noch eine Mail......

Hallo Sosch
Kannst dir gar nicht vorstellen was alles los ist.Den Hund hab ich nicht
mehr aber vom Höhlenmann werde ich bedroht Aura ist wieder bei ihm
Wenn er gegen mich antreten will muß er sich warm anziehen die Drecksau
die dreckige.Das ist der Dank dafür wenn man anderen hilft.
Würde mich freuen auf ein Gespräch mit Dir. Bin gans Groggy
Gruß Schmitz

Habe dann angerufen, Lt. S. holte die maulfaule Aura den Hund ab, sagte nicht muff und nicht maff, fragte nur pampig nach der Leine. H. wartete unten im Auto, dabei war der Martin, also der alte, auch gern trinkende Rumäne vom ganz oben.......Und der Schmid iss fertig, will mit dem nix mehr zu tun haben, vor allem, weil der Höhlenmann ihm am Telefon sagte, dass wenn er ihn sieht, noch was passiert, so mso schieben ja Alkis die Schuld immer auf en anders....Ich fass es nimmer

Am Abend war aber oben alles ruhig, zumindest solange ich auf der Kautsch nicht eingeschlafen war...Um viere ging dann oben der Lärm los, der übliche und nun iss Opa Simmerl da und mag mich und dann Oma abholen...

Und nun noch in den Sonnenschwan, das Pflegeheim, mein alter Spind wird gebraucht und ich nimmer, soll meine Sachen abholen, ..lach...auch das noch
11.3.08 10:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen